MCC Halle Münsterland knackte 2017 zehn Millionen Euro Umsatzmarke

Pressemitteilung vom 03/13/2018

(MCC) „2017 war ein Rekordjahr“, so Dr. Ursula Paschke, Geschäftsführerin der MCC Halle Münsterland GmbH, jetzt bei der Präsentation des Jahresergebnisses 2017. Paschke legte dem Aufsichtsrat überzeugende Zahlen vor. 10,12 Millionen Euro Umsatz erzielte das Team des Messe- und Congress Centrums im vergangenen Jahr. Das sind etwa 26 Prozent mehr als 2016. Erstmals wurde damit die zehn Millionen Euro Umsatzmarke überschritten. „Das ist das beste Ergebnis seit Bestehen des MCC“, resümiert Paschke.

Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin 11/2017

Internationale Ausstellung für Fahrwegtechnik (iaf) 5/2017

Mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 498.000 Euro schrieb das MCC sogar schwarze Zahlen. Im vergangenen Jahr wies der MCC-Jahresabschluss noch einen Fehlbetrag in Höhe von 1.619.000 Euro aus. Der Vergleich zum Vorjahr taugt allerdings nur bedingt. 2016 war das Congress Centrum sechs Monate geschlossen, weil das Dach erneuert werden musste. Und 2017 wartete mit einer Reihe besonderer Highlights auf. „2017 war ein Ausnahmejahr“, schränkt Paschke ein.

Vier große Messen und Kongressformate erwirtschafteten mehr als ein Viertel des Gesamtumsatzes. Vor allem die Internationale Ausstellung Fahrwerktechnik (iaf), die Ende Mai über 15.500 Fachbesucher aus aller Welt nach Münster lockte, brachte reichlich Umsatz. Die iaf findet allerdings nur alle vier Jahre statt und sorgt daher in diesem Rhythmus für besondere Ausschläge in der Umsatzkurve.

Schon im laufenden Geschäftsjahr 2018 rechnet das Management mit geringeren Umsätzen zwischen acht und neun Millionen Euro und wie in den Vorjahren mit einem Fehlbetrag am Ende des Jahres. „Die zehn Millionen Umsatz und auch schwarze Zahlen können wir wohl erst 2021 wieder erreichen, wenn die nächste iaf stattfindet“, so Paschke.

Ein genauerer Blick auf die Zahlen zeigt: Nicht nur die iaf allein sorgte für gute Zahlen. Mehr als 320.000 Besucher verzeichneten die Messen, Kongresse und Tagungen 2017. Im Jahr davor waren es noch etwa 255.000. „Wir hatten im vergangenen Jahr sieben Messen mehr als 2016“, erinnert Paschke. „Man nimmt uns sehr stark über die Konzerte und große Publikumsveranstaltungen wahr. Wirtschaftlich sind aber Kongresse und Messen für uns von entscheidender Bedeutung – übrigens nicht nur für das MCC, sondern auch für den Standort“, betont Paschke. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl der Tagungen und Kongresse im MCC stieg von 307 im Jahr 2012 auf 599 im Jahr 2017.

Doch was macht Kongresse und Tagungen für das MCC so interessant? „Im Kongressgeschäft geht es längst um mehr als die Vermietung der geeigneten Räume. Durch Dienstleistungen im Catering und Unterstützung bei der Organisation der Veranstaltung in vielen Bereichen können wir mit einem großen und eingespielten Team ein attraktives Gesamtpaket anbieten. Genau deshalb buchen uns anspruchsvolle Veranstalter. Und das sorgt für interessante Umsätze“, erklärt Paschke den Effekt.

Insgesamt kamen 2017 575.000 Besucher ins MCC. 2016 waren es 524.000. Vom Erfolg des MCC Halle Münsterland profitiert vor allem der Standort. So lag die Umwegrentabilität im Jahr 2017 bei 53,7 Millionen Euro. Dabei wird ermittelt, wie viele Umsätze durch Veranstalter oder Besucher am Standort erzeugt werden – etwa weil Besucher im Hotel übernachten oder nach dem Konzert im münsterschen Hafen Essen gehen. „Das MCC ist ein echter Wirtschaftsfaktor für Münster“, so Helga Welker, Vorsitzende des MCC Aufsichtsrats, jetzt bei der Präsentation der Zahlen.

Presse-Kontakt

Heithoff & Companie

Am Mittelhafen 16
48155 Münster

Tel. 0251/41484-0

Mail: presse@mcc-halle-muensterland.de

RSS-Feed

Hier können Sie unsere Presse­mitteilungen als RSS-Feed abonnieren:

Presse-Verteiler

Wenn Sie in Zukunft die Pressemitteilungen des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland zugeschickt bekommen möchten, können Sie sich hier in unseren Verteiler eintragen.

,

Messe und Congress Centrum
Halle Münsterland GmbH


Albersloher Weg 32
48155 Münster
Tel. 02 51 / 66 00 - 0
Fax 02 51 / 66 00 - 12 1

Servicezeiten in der Verwaltung:
Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Anreise

Tickets online bestellen

oder im

Vorverkauf „Ticket to Go“,
direkt am Messe und Congress
Centrum Halle Münsterland.
Tel. 02 51 / 16 25 817

Sowie bei allen bekannten
Eventim-Vorverkaufsstellen.